www.ferienwohnung-zeltweg.com   

     e-mail: erwin.freitag@ferienwohnung-zeltweg.com

 

                       EVENTHIGHLIGHTS AM SPIELBERG

                  Spektakuläre Highlights in der 11. Saison

In diesem Jahr geht’s wieder ordentlich rund am Red Bull Ring! Zusätzlich zu den beiden Highlights der Königsklassen Formel 1 und MotoGP werden gleich mehrere Comebacks gefeiert. In bester Erinnerung sind die DTM und die IDM den heimischen Fans, die ebenso wie die ELMS 2021 ins Murtal zurückkehren. Den Kalender komplettieren populäre Rennserien wie das ADAC GT Masters und der Histo Cup sowie das legendäre Rupert Hollaus Gedächtnisrennen. Mit der vierten Auflage der Krone E-Mobility Play Days, dem größten Branchentreffen für Elektromobilität in Österreich, (ABGESAGT) gibt es auch abseits von Motorsport ein volles Programm am Spielberg!


PROST mit RED BULL STERNENBURG THALHEIMER MÄRZEN UND PILS BIER


             MotoGP gastiert 2 mal im August im Murtal !


    06. August 2021  bis   08. August 2021  Grand Prix der Steiermark 


Ferienwohnung 200 NOCH FREI für  2 PERSONEN

Donnerst.05.August- Sonntag 08.Aug.2021

         Ferienwohnung 400 NOCH FREI für  3 PERSONEN 
                             Donnerst.05.August- Sonntag 08.Aug.2021

Fabio Quartararo Fra Yamaha


WM-Leader Fabio Quartararo war in Holland nicht zu stoppen

MotoGP in Assen, Rennen:

1. M.Marquez Sp/Honda                  2. Vinales (Yamaha) 3. Mir (Suzuki)                                  4. Zarko (Ducati)      5. Oliveira Port/KTM ,                   ...7. M. Marcuez (Honda)             ....12.Binder Südarfrika/KTM,

WM-Stand MotoGP  (nach 9 von 19 Rennen)

  27. Juni 2021 Assen Holland

1. Fabio Quartararo                Fra/Yamaha      156

2. Johann Zarco                     Fra/Prama         122

3. Bagnaia                                                109


                  WM-Stand Moto 2  (nach 9 von 19 Rennen)

  27. Juni 2021 Assen Holland

Ergebnis: 1. Fernandes 2. Gardner (beide KTM)

                          Sachsenring

            1. Remy Gardner , 2.Canet  3.Mario Bezzechi   

1. IN ARBEITRemy Gardener        KTM                         164

2. Mario Bezzechi                                       117

3. Raul Fernandes         Span/KTM  Kalex          88

4. Oan                                                         79

5. Sam Lowes              GB  Kallex                    66

6. Marcel Schrötter  

                                    

WM-Stand Moto 3  (nach 9 von 19 Rennen)

             27. Juni 2021  Assen  Holland

                                 Ergebnis

            1. Foggia (Honda) , 2.Garcia (GASGAS)    

IN ARBEIT 1. Petro Acosta              Sp   KTM      111

2. J. Masia                                        59

3. A. Sasaki                                        57    

                                       NÄCHSTES RENNEN :


2021

Miguel Oliveira (NR88)

holte seinen erster MotoGP-Saisonsieg fürs KTM-Werksteam- "eines meiner besten Rennen" jubelte der Portugiese!

2021 Valentino Rossi

.

2021 Maverik Viales


              SPIELBERG WIRD WIEDER MEILENSTEIN

Keine Fans bei den ersten vier Saisonrennen, auch heute in Le Mans gibt es eine Geisterkulisse. Weil auch in Mugello und am Sachsenring keine Zuseher erlaubt sind, könnte Spielberg heuer das erste MotoGP-Rennen mit vielen Fans sein.

Am 08. und 15. August steigt am Red BULL Ring ein Doppel.


2021 Espargo


Jorge Martin


 ===================================

              Michelin® Grand Prix of Styria 2021


Ferienwohnung 300 NOCH FREI für  2-3 PERSONEN
Ferienwohnung 500 NOCH FREI für  3-4 PERSONEN


Bei der Moto GP gastiert die Königsklasse des Motorradrennsports wieder am Red Bull Ring und heuer zum ersten Mal in Form eines Doppelrennens.

Stars wie Marc Márquez, Valentino Rossi und Andrea Dovizioso werden wieder kräftig Gas geben und sich zahlreiche spannend Duelle liefern.

Sichert Euch schon jetzt die Ticket für die MotoGP 2021 am Red Bull Ring. Packende Rennaction, heiße Rad-an-Rad-Duelle und ein sehenswertes Rahmenprogramm erwarten Euch am „schönsten Spielplatz Österreichs“.

 ===================================

                  Rupert Hollaus Gedächtnisrennen


      Ferienwohnung 200 NOCH FREI für  2-3 PERSONEN

      Ferienwohnung 400 NOCH FREI für  3-4 PERSONEN

 

Ruppert Hollaus Gedenkrennen 2021


                 Rupert Hollaus Gedächtnisrennen

    Ferienwohnung 200 NOCH FREI für  2-3 PERSONEN
    Ferienwohnung 500 NOCH FREI für  3-4 PERSONEN


Red Bull Ring, Spielberg
Veranstaltung Ihrem Kalender hinzufügen

Auch 2021 feiert der Spielberg Österreichs bislang einzigen Motorrad-Weltmeister: Rupert Hollaus.

Von 21. bis 22. August 2021

liefern hunderte Motorrad Enthusiasten beim Rupert Hollaus Gedächtnisrennen wieder sensationelle Rennaction am Spielberg und lassen auf wunderbaren Vintage-Eisen alte Zeiten hochleben.

==============================================================

                   IDM feiert Comeback am Red Bull Ring


     Ferienwohnung 200 NOCH FREI für  2-3 PERSONEN
     Ferienwohnung 300 NOCH FREI für  3-4 PERSONEN

     Ferienwohnung 400 NOCH FREI für  2-3 PERSONEN
     Ferienwohnung 500 NOCH FREI für  3-4 PERSONEN   



               IDM feiert Comeback am Red Bull Ring

Von 2011 bis 2013 war die IDM – Internationale Deutsche Motorradmeisterschaft – Stammgast im Motorsport-Kalender des Red Bull Ring und hätte 2020 auch zurückkehren sollen.

Dieses Comeback wird

                  von 27. bis 29. August 2021

      nachgeholt am Red Bull Ring im Murtal in der Steiermark!

In zahlreichen Klassen, von Superbike 1000 bis Sidecar, kämpfen die Rider um Meisterschaftspunkte.

Auch österreichische Local Heroes sind am Start und die Riege der Hersteller klingt wie Musik in den Ohren echter Biker:

           BMW, Honda, Kawasaki, KTM, Suzuki, Yamaha.


          Rückkehr der DTM  - 2021 im Neuen Gewand


     Ferienwohnung 200 NOCH FREI für  2-3 PERSONEN
     Ferienwohnung 300 NOCH FREI für  3-4 PERSONEN           Ferienwohnung 400 NOCH FREI für  2-3 PERSONEN
     Ferienwohnung 500 NOCH FREI für  3-4 PERSONEN 

2021 DTM


Viele Jahre war die DTM dem Red Bull Ring im Murtal in der Steiermark treu. Von 2011 bis 2018 begeisterten die markanten Tourenwagen mit typisch kernigem Sound ihre österreichischen Fans am Spielberg.

                    2021 ist es wieder soweit.

Die Fans dürfen sich am Wochenende

                  von 03. bis 05. September 2021

auf zwei Rennen der hochkarätigen Serie freuen.

Ein Pilot pro Auto – dieser bewährte Faktor der DTM-DNA bleibt erhalten, eine große Markenvielfalt mit GT3-Sportwagen mischt das Feld aber ganz neu auf!

Statt stehendem Start eröffnen künftig

                    „DTM Formation Starts“

    die Rennen mit einem fliegenden Start nach Indy-Vorbild.

Ing. Gottfried Grasser, Team 2021


Für Gottfried Grasser und seine Mannschaft ist 2021 eine besondere Saison:

Die Österreicher feiern zehnjähriges Jubiläum im ADAC GT Masters. 2011 gab Grasser, damals noch selbst als Fahrer aktiv, mit einer Dodge Viper auf dem Nürburgring seinen Einstand in der Rennserie. Seitdem hat sich viel getan. Nach einem bescheidenen Beginn hat sich das GRT Grasser Racing Team zu einem der erfolgreichsten und größten Rennställe im ADAC GT Masters entwickelt. Zehn Siege und 14 Pole-Positions stehen inzwischen zu Buche, kein Rennstall setzt 2021 mehr Fahrzeuge ein als die Mannschaft aus der Steiermark. „Unser heutiges Team ist mit den Anfängen gar nicht mehr vergleichbar“, blickt Gottfried Grasser zurück. „,Von der Bierbank zur ,Doppelstockhospi´ könnte man die Entwicklung zusammenfassen. Wir haben eine komplett andere Struktur, alles ist größer geworden und extrem gewachsen. Vor allem seit dem Beginn unserer Zusammenarbeit mit Lamborghini 2015 ist es richtig bergauf gegangen. Wir haben seitdem einen tollen Partner, den wir rund um die Uhr unterstützen, und Lamborghini unterstützt uns ebenfalls rund um die Uhr. Das ist eine traumhafte Konstellation.“

Grasser hat in den vergangenen Jahren natürlich auch die Entwicklung des ADAC GT Masters verfolgt: „Die Entwicklung geht nur nach oben. Es gibt, glaube ich, keine Serie, wo der Kosten-Nutzen-Faktor so gut dargestellt wird. Das ist ein Faktor, der immer wichtiger wird. Es ist noch mit vernünftigen Kosten zu machen. Und vom Wettbewerb gibt es nichts Stärkeres auf der Welt, nicht einmal annähernd. In anderen Rennserien liegen 20 Autos innerhalb einer Sekunde, im ADAC GT Masters liegen 20 Autos innerhalb einer halben Sekunde. Die Serie ist vom Teilnehmerfeld, vom Wettbewerb wirklich fantastisch. Das ist beinharter Motorsport und gibt es nirgendwo anders.“

Highlights hat Grasser in den vergangenen Jahren einige erlebt: „Jeder einzelne Sieg bei unserem Heimspiel auf dem Red Bull Ring liegt mir sehr am Herzen. Mein persönlich schönster Sieg war der im Jahr 2015 bei der Premiere des neuen Lamborghini Huracán GT3. Was Schöneres konnte nicht passieren. Das ist eine Erinnerung, die bleibt. Aber es gab auch weitere tolle Events und Erfolge. Wir hatten 2018 zum Beispiel auch einen wunderschönen Sieg in Hockenheim.“

Ehrgeiziges Ziel
An diese Erfolge möchte Grasser 2021 anknüpfen. „Der Titel muss das Ziel sein“, so der Österreicher. „Wir waren in den letzten Jahren immer mal wieder nah dran, aber haben dann Fehler gemacht. Deshalb kann es nur heißen: Besser machen und wieder angreifen! Man lernt immer dazu. Meister zu werden ist immer sehr schwierig, denn es gibt viele andere Teams mit dem gleichen Ziel. Der Titelgewinn im ADAC GT Masters steht in meiner Prioritätenliste in diesem Jahr ganz oben. Wir haben ein sehr gutes Paket geschnürt.“





     Ferienwohnung 200 NOCH FREI für  2-3 PERSONEN
     Ferienwohnung 300 NOCH FREI für  3-4 PERSONEN       Ferienwohnung 400 NOCH FREI für  2-3 PERSONEN
     Ferienwohnung 500 NOCH FREI für  3-4 PERSONEN 


Registration 0700 till 0900  &  1100 till 1300
Start 0900 and 1300 (Half)
Start 1000 and 1400 (10 km and 5 km)

A unique opportunity to run on the iconic Austrian Grand prix track, The Red Bull Ring, this multi lap, multi route event will have distances available for all types of runners.

Distances to include, Half Marathon, 10km and 5km, with both AM and PM starts (approx 9am and 1300pm)

The circuit itself is contained within Spielberg's breathtaking countryside and nestled against the Austrian mountains.
With spectacular views from all sides of the track.

This unique experience will provide the perfect blend of adrenaline-sport heritage and captivating landscapes that will fuel you across the finish line.

DIE ERSTE UND EINZIGARTIGE GELEGENHEIT, DIE RED BULL RING (F1 STRECKE), SPIELBERG,
ÖSTERREICH ZU LAUFEN.
ALLE LÄUFER WERDEN IHRE VERANSTALTUNG IN DER BOXENGASSE BEGINNEN, DIE IN DER
GESCHICHTE EINE ELITE DER FORMEL 1 RENNTEAMS BEHERBERGT HAT.
NACH DEM ERSTEN START WERDEN DIE LÄUFER ENTWEDER 1 RUNDE (5KM), 2 RUNDEN (10KM)
ODER 4 RUNDEN (HALBMARATHON) AUF DIE STRECKE GEHEN.
ES WIRD ZWEI VERPFLEGUNGSSTATIONEN BEI 2,5KM UND 5KM (IN DER BOXENGASSE) GEBEN UND
IN DEN BOXEN WIRD STRIKTES F1-BOXENGESCHWINDIGKEITEN ANGEWENDET.
NACHDEM SIE DIE ZIELLINIE ÜBERQUERT HABEN, ERHALTEN SIE IHRE MEDAILLE, ABER DIE
ERINNERUNGEN AN DEN LAUF AUF DIESER KULTIGEN STRECKE WERDEN EIN LEBEN LANG ANHALTEN.



 Alle Wege führen zum RED BULL Spielberg


Wir freuen uns sehr, Sie wieder bei uns begrüßen zu dürfen.

Im besondern unsere Stammgäste, wo noch die meisten  die reservierten und bezahlten Ferienwohnungen für die Rennen 2021 als Anzahlung angeboten haben.

Wesentliche Vorteile der Ferienwohnungen:

  1. Check-in mittels Schlüsselsafe,
  2. Übernachtungen ohne Kontakt mit Zweiten,
  3. Zu Hause Frühstücken,
  4. Auch sonstige Mahlzeiten können zu Hause zubereitet und eingenommen werden,
  5. Kommt nicht so teuer,
  6. keinen Stress,
  7. keine Corona-Probleme,
  8. Man hat seine Ruhe und Geld gespart.
  9. Angebot und Rechnung digital und umweltschonend per Email.

In den Ferienwohnungen wurden bereits alle wichtigen Vorkehrungen getroffen und unsere bisherigen hohen Hygiene-Standards um die regelmäßige Corona-Reinigung, wie im speziellen die Desinfektion aller Türklinken, Schlüsselsafe,  Badezimmer und aller Oberflächen, an denen eine Kontamination denkbar wäre, erweitert.

Aus diesem Anlass haben wir für Sie ein ganz besonderes "Wiedereröffnungsangebot", inklusive Murtal- Card und allem, was für einen entspannten Aichfeld-Aufenthalt benötigt wird, erstellt!


Wir Danken für das Copy!


        11. Rennen  am 01. August 2021 GP von Ungarn in Budapest  

          GP-Start: Heute 15:00 Uhr  1. Esteban Ocon,Ra, Alpin    

                 2.Lewis Hamilton. 3. Carlos Sainz 

            Die Formula 1 (nach 11 von 23 Rennen)

  1. Lewis Hamilton       GB              Mercedes /99 Siege       195
  2. Max Verstappen      Holl            Red Bull  / 12 Siege        187
  3. Lando Norris            GB             Mc Laren                        113
  4. Vallteri Bottas           Fin             Mercedes                       108
  5. Segio Perres           Mex            Red Bull                          104
  6. Carlos Sainz             Span         Ferrari                               83                                                                                                   

NÄCHSTE RENNEN :

12. Rennen  am 29. August 2021 GP von Belgien in Spa

 

02.04.2021 Max Verstappen Holl RED BULL

MAX VERSTAPPEN


       WIRD VON DEN HOLLÄNDERN GEFEIERT

GESEHEN und GEHÖRT von unseren Ferienwohnungen aus!!


Charles Leclerc nach Bestzeit: Donnerstag, 21.05.2021 in Monaco


Good luck on Sunday Fernando Alonso Spanien Alpine


Bezüglich des neuen Motorenreglements

sollen zunächst die entstehenden Kosten geklärt und massiv gesenkt werden, bevor Inhaltliches vereinbart wird: Im Raum stehen eine Beibehaltung der Sechszylinder mit reduzierter Bedeutung des Verbrennungsmotors oder ein neuer Vierzylinder, den angeblich selbst Ferrari nicht mehr konsequent ablehnt. Auch Red Bull und Volkswagen sollen den Vierzylinder bevorzugen, wobei ein Volkswagen-Einstieg weiterhin nicht bestätigt, aber wohl wahrscheinlicher geworden ist - eventuell sogar mit zwei Marken


                           

          7. AKTUELLE HISTORISCHE SERIEN VOM RING

auf NEWS LETTER:

7.Die Patrouille Suisse feiert ihren 55. Geburtstag

6. Das Motorsport-Team um Gottfried Grasser

5. ZURÜCK IN DER HÖLLE

4. DER ERSTE POPSTAR DER FORMEL 1

3. STERNSTUNDEN UND DRAMEN AM RING"

2. Die 10 größten Piloten aller Zeiten

1. DIE 35 FORMEL-1-SIEGER AM RING                                         

=============================================================

 Der Red Bull Ring im Portrait

Länge des Kurses: 4,318 Kilometer
10 Kurven (7 Rechtskurven, 3 Linkskurven)
Strecken-Charakteristik: zahlreiche Steigungen und Bergab-Passagen, maximale Steigung 12 %,

maximales Gefälle 9,3 %
Höchstgeschwindigkeit (in der Formel 1): rund 300 km/h
Besondere Herausforderung:

die Spitzkehre nach der Bergauf-Geraden,

wo von 300 auf 70 km/h heruntergebremst werden muss.

HISTORY:     

              Grand Prix von Österreich 

                    09.08.-11.08. 2019

                               MyWorld Motorrad                 

1. Ducati-Star Andrea Dovizioso

Aus der Pole Position ist Marc Márquez zur Mission, seinen Premieren-Sieg in der MotoGP auf dem Red Bull Ring zu feiern, ins Rennen gegangen. 

2. Honda Superstar Marc Marquez , Streckenrekord 1:23,027

3. Der Franzose Fabio Quartararo komplettierte das Podium.

Der italiener Valentino Rossi führ in Spielberg aus seinem Formtief sowie die Zweirad-Heroes im Herzen der Steiermark einmal mehr Racing in seiner reinsten Form demonstriert.

         Insgesamt 197.315 Zuschauer sorgten

       an diesem Renn-Wochenende wieder für ein

                    Motorsport-Volksfest im Murtal.

==================================

ABGESAGT - Krone E-Mobility Play Days

==================================================

Formel E Rom: Vandoorne siegt, Wehrlein nachträglich auf Podest

Mercedes gewinnt das Sonntags-Rennen der Formel E in Rom vor Mahindra und Porsche. Stoffel Vandoorne revanchiert sich, Pascal Wehrlein staubt Podest ab.

25.04.2021 BMW-Andretti-Pilot Jake Dennis hat am Sonntag das Qualifying der Formel E in Valencia gewonnen und damit seine erste Poleposition in der Elektrorennserie erobert. In einem Zeittraining, dessen Ergebnis von sich stetig verbessernden Streckenverhältnissen geprägt war, fuhr der Brite in der Superpole als letzter Starter auf der 3,376 Kilometer langen Variante des Circuit Ricardo Tormo eine Zeit von 1:28.548 Minuten.

Damit war Dennis satte 0,868 Sekunden schneller als Porsche-Pilot Andre Lotterer. Wegen der Kollision mit Sebastien Buemi (Nissan-e.dams) im Samstagsrennen wird Lotterer in der Startaufstellung aber um drei Plätze nach hinten versetzt und startet damit von Position fünf.

Top 3 der Meisterschaft nur auf den Plätzen 18 bis 20

So gehen die Mercedes-Piloten Nyck de Vries und Stoffel Vandoorne, die am Samstag beide auf das Podium gefahren waren und in der Meisterschaft die Plätze eins und zwei belegen, nur von den Positionen 18 (Vandoorne) und 19 (de Vries) ins Rennen. Auch dem Meisterschaftsdritten Sam Bird (Jaguar) steht von Startplatz 20 aus eine Aufholjagd bevor.


25.04,2021 BMW-Andretti-Pilot Jake Dennis hat am Sonntag das Qualifying der Formel E


FORMEL E 2


25.04.2021  FORMEL E 2021   VALENCIA


FORMULINO E





=============================================================

Motorsport-Finale 2021 mit Histo Cup


Eingefleischte Rennsport-Experten und Fans der Tage, als Piloten noch selbst an ihren Boliden schraubten, finden am Spielberg im siebten Himmel wieder.

Historischer Motorsport genießt am Red Bull Ring einen hohen Stellenwert, weshalb diese aufwändig restaurierten und gut gehüteten Schätze auf Rädern 2021 keinesfalls im Herzen  der Steiermark fehlen dürfen!

        


                         Wir NEHMEN BEREITS IHRE VORRESERVIERUNG 

                                        für die AIRPOWER

                        09. September - 10. September 2022

                                          ENTGEGEN!!


Ferienwohnung 200 NOCH FREI für  2-3 PERSONEN
     Ferienwohnung 300 NOCH FREI für  3-4 PERSONEN     Ferienwohnung 400 NOCH FREI für  2-3 PERSONEN
     Ferienwohnung 500 NOCH FREI für  3-4 PERSONEN 


2019 AIRPOWER FOTO von Gerhard Hammler
AIRPOWER 2019


Ich wünsche der Patrouille Suisse eine erfolgreiche Saison 2019 und Ihnen, liebe Zuschauerinnen und Zuschauer, viel Freude an der Vorführung!

Divisionär Bernhard Müller

Kommandant der Schweizer Luftwaffe"


Wir durften in unserer Ferienwohnung die Eltern eines dieser so erfolgreichen Patrouille Suisse 2019 Piloten herzlichst begrüßen, und sie haben sich bei uns sehr wohl gefühlt! 


19.06.2021  ADAC GT MASTERS

Mit Platz 11 im Sonntagsrennen fuhren Lokalmatador Clemens Schmid Motorsport und Partner Mike David Ortmann vom GRT - Grasser Racing Team  in Österreich ihre ersten #GTMasters-Saisonpunkte ein. „Ich kann mich nur bei der gesamten Mannschaft bedanken“, so Schmid. „Der Start ins Wochenende war nicht einfach, aber alle haben extrem hart gearbeitet, um das Set-up in den Griff zu bekommen. Wir hatten im Rennen ein sensationelles Auto. Leider lief mein Qualifying am Sonntag nicht ganz nach Plan. Der elfte Rang war letztendlich hart erkämpft und ein schönes Resultat.“


12.06.2021


ADAC Masters aus 11. bis 13. Juni 2021 auf dem

                           RED BULL Ring in Spielberg


08.06.2021

Selbst sintflutartiger Regen und eine 14-Stunden-Pause brachten

            Porsche-Pilot Klaus Bachler am Nürburgring nicht aus dem Konzept.

Der Steirer über seinen irren Husarenritt und die Ziele in Spielberg


Traum vom ersten Sieg

„Von Platz 28 auf Rang vier zu fahren, ist schon in Ordnung. Aber natürlich hätte ich gerne das Podest erobert.“ 

Das will der Unzmarkter nun aber am Wochenende beim Heimrennen des ADAC GT Masters am Red Bull Ring nachholen.

Zweimal war er hier schon Zweiter (Porsche-Cup, Le Mans-Cup), zweimal Dritter (GT Masters).

Nur der Sieg fehlt noch: “Auf den warte ich schon viel zu lange.....


07.06.2021

Vollgas am Ring

Den Countdown für die Motorsport-Wochen am

Red Bull Ring - zweimal Formel 1, zweimal MotoGP -

läuten am Wochende

die Supersportwagen beim ADAC GT Masters in Spielberg ein.

3000 Fans sind zugelassen,

in zwei Hauptrennen gibt`s viele Top-Marken wie

Audi, BMW, Corvette, Lamborghini, Mercedes und Porsche

zu bestaunen.

06.06.2021

Österreichische GT-Asse  geben wieder Gas

Der Spielberg im Herzen der Steiermark ist Schauplatz geballter GT-Action mit einer ganzen Armada an österreichischen Top-Piloten ond Teams. Für das Lokalmatatoren-Team Grasser Racing aus Knittelfeld gibt unter anderem der Tiroler Clemens Schmid Gas. Mit seinen Hurican GT3-Boliden aus dem Haus Lamborghini hat das Team somit gleich vier heiße Eisen im Feuer. Der Unzmarkter Klaus Bachler lässt sich den Auftritt in seiner Heimat auch in diesem Jahr nicht entgehen und teilt das Cockpit eines Porsche 911 GT3 R mit der Schweizerin Simona de Silvestro. Ein rein österreichisches Piloten-Duo schickt YACO Racing mit Simon Reicher und Norbert Siedler in die Heimrennen am RED-Bull Ring. Der Oberösterreicher und der Tiroler kämpfen gemeinsam in einem Audi R8 LMS um Punkte in der Internationalen Deutschen GT-Meisterschaft. An der Seite des Titelverdeidigers Christian Engelhard (GER) kehrt Thomas Preining in die internationale Deutsche GT-Meisterschaft zurück



Jubiläumssaison für das GRT Grasser Racing Team

12.06.2021

Den Stellenwert als internationale Top-Rennstrecke unterstreicht der

                                      Red Bull Ring  

           mit Markenvielfalt und ein volles Startfeld und  mit    

                       hochkarätigen Fahrern zeichnen das

           ADAC Masters aus 11. bis 13. Juni 2021 auf dem

                           RED BULL Ring in Spielberg

die Super-Sportwagen geben bald den ton an-und die Fans dürfen wieder (in begrenzter Anzahl) an den Ring. Sehr zur Freude auch von Pilot Klaus Bachler

Endlich darf der Red Bull Ring wieder "bevölkert" werden! Den Auftakt zur großen Rückkehr der Fans nach Spielberg vom 11. bis 13. Juni das ADAC GT Masters - die Liga der Super-Sportwagen" wird auch immer mehr zur Liga der österreichischen Piloten.

Der Steirer Klaus Bachler lässt sich den Auftritt in seiner Heimat ebenso wenig entgehen wie der Oberösterreicher Thomas Preining. Der Knittelfelder Rennstall von Grasser Racing hat gleich vier heiße Eisen im Feuer.

 

12.06.2021


ADAC-GT Masters 2019 - der weitest angereiste Gast in unseren Ferienwohnungen kam aus "Shanghai"!


Ing. Gottfried Grasser,
selbst im Motorsport seit 1999 tätig, gründete 2011 das Grasser Racing Team. In Besitz einer über 350m² großen Werkstatt mit einem Modernen Karosserie und Lackier Zentrum, die vollständig ausgerüstet ist für die Betreuung von Formel-, GT-, und Tourenwagen, führt er in St. Margarethen bei Knittelfeld selbständig das Team.
Das Motorsport-Team um Gottfried Grasser mit Sitz in der Nähe des Red-Bull-Rings kann auf seine bisher erfolgreichste Saison zurückblicken. Mit großem Einsatzwillen und hoher Motivation waren die Österreicher in diesem Jahr 2014 in zwei Rennserien im Einsatz. Sie konnten 22 Podiumsplätze verbuchen und dabei 12 Siege, sechs Zweitplatzierungen und vier dritte Plätze feiern. Insgesamt 12 Piloten kämpften in der Blancpain Sprint Serie und der Blancpain Super Trofeo für sich und für das Team um Punkte.

2015 setzt GRT den brandneuen ersten echten Lamborghini Huracan GT3 ein. Lamborghinis erstes selbst entwickeltes GT3 Auto. Beim Auftakt der Blancpain Endurance Series konnte GRT das Rennen mit 37 Sek Vorsprung bei 60 GT3 Fahrzeugen für sich entscheiden. Die Sensation war perfekt: Heimsieg der Sportwagen Marke Lamborghini auf italienischen Boden. Der Erfolg geht weiter. Schon beim ersten Gaststart  im ADAC GT Masters am RedBull Ring konnte GRT einen weiteren Sieg auf der Heimstrecke des Teams erzielen!

Für die neue Saison sind bereits 20 Teams mit 30 Supersportwagen von acht verschiedenen Welt-Marken eingeschrieben. Zurück im Starterfeld des ADAC GT Masters sind die Fahrzeuge von Aston Martin und Honda.


Volle Rennaction bieten auf dem Ring zusätzlich die


ADAC Formel 4, der


Porsche Carrera Cup Deutschland,

06.06.2021

Der Unzmarkter Klaus Bachler lässt sich den Auftritt in seiner Heimat auch in diesem Jahr nicht entgehen und teilt das Cockpit eines Porsche 911 GT3 R mit der Schweizerin Simona de Silvestro

16.05.2021 Oschersleben   PORSCHE CUP:

Porsche-Pilot Klaus Bachler lieferte beim GT Masters in eine große Show ab, arbeitete sich von Rang 15 noch auf Platz sechs vor.

02.05.2021PORSCHE CUP:

Schnelle Steirer!

BACHLER und ZÖCHLING am PODEST

Nächstes Erfolgserlebnis für Porsche-Pilot Klaus Bachler! Nach dem Sieg bei der GT Challenge in Monza holte sich der Steirer beim ADAC-ACAS-Cup am Nürbutgring erneut einen Podestplatz, kämpfte sich dabei von Startplatz elf auf Rang drei vor.

Gejubelt hat auch der gebürtige Steirer Christopher Zöchling. In beiden Rennen des Porsche-Carrera-Cups in Spa (Bel) wurde der 33-Jährige Dritter.

Der steirische Porsche-Pilot Klaus Bachler siegte in seinem Porsche 911 GT3-R beim GT World Challenge Europa im 3 Stunden-Rennen von Monza. Vom 12 . Platz startete das Team eine furiose Aufholjagt, kämpfte mit Regen und Safety-Car Phasen. Am Ende ttrahlte Bachler : " Ein unglaubliches Gefühl!" Wir Gratulieren


ADAC TCR Germany und die


ADAC GT 4 Germany

Antoine Potty und Jim Pla haben sich im Nacht-Qualifying die besten Startplätze für die Rennen der GT4 European Series in Le Castellet gesichert.


05.03.2021

Das Fahrerduo von Abt Sportsline in der DTM ist fixiert.

Kelvin van der Linde und Mike Rockenfeller fahren die beiden Audi R8 LMS GT3.

GT4 European Series

06.06.2021

International Deutsche ADAC GT Masters

Ammermüller und Engelhart gewinnen ADAC GT Masters

DTM Trophy: Reinrassiger Motorsport mit seriennahen GT-Sportwagen

ADAC GT Masters Junio


Das Knitterlfelder Grasser RACING Team  

                 Klaus Bachler: Aus Unzmarkt

HAMPION!!!! 2020   Tim Zimmermann    

TCR GERMANY - Klasse - Harald Proczky Apfelberg

in Arbeit: FORMEL 4